Calcit

Die Bezeichnung 'Calcit' leitet sich vom Kalkstein ab. Aufgrund des Formenreichtums von Calcit gibt es eine Vielzahl von Bezeichnungen und es gibt ihn weltweit.

Seine hauptsächliche Verwendung findet er als Rohstoff für Chemikalien, Farben und Kosmetika. Als Heilstein fand er lange Zeit kaum Beachtung, obwohl seine Wirkung gerade in der Homöopathie äußerst geschätzt wird.

 

Orangen-Calcit fördert geistige Entwicklungen, Kreativität und Selbstvertrauen.

Körperlich regt Calcit den Calcium-Stoffwechsel an. Er fördert das Wachstum und die Heilung von Knochen und Gewebe. Darüber hinaus stärkt der das Herz.