Bronzit

Hauptlieferant für Bronzit ist Südafrika, wobei sich auch in Brasilien, Indien und Österreich Vorkommen finden.

Als Schmuckstein ist er wenig bekannt, jedoch hat er als Heilstein aufgrund seiner interessanten Wirkung die letzten Jahre zunehmend an Bedeutung gewonnen. Er sollte in der Hosentasche oder als Anhänger direkt am Körper getragen werden.

 

Körperliche Wirkung:

Der Bronzit fördert den Magnesiumstoffwechsel und wirkt dadurch krampflösend und schmerzlindernd.

 

Geistige Wirkung:

Bronzit wirkt einerseits belebend und anregend. Dabei hilft er aber immer, die innere Ruhe zu bewahren. Dadurch ist es möglich, während und nach anstrengenden Lebensphasen ( z. B. einer Geburt ) Erholung und Regeneration zu finden. Bronzit stärkt die Nerven und hilft, z. B. in Konfliktsituationen gelassen zu bleiben. Er ist daher ein ausgezeichneter Aufbaustein für Eltern.